Stephan Ulbrich

Rechtsanwalt


Über mich

Spezialisierung


Aufbau, Management und Interimsleitung von Rechtsabteilungen in Unternehmen

Konstruktive Konfliktlösung innerhalb und zwischen Unternehmen

Wirtschaftsmediation

Fördermittelakquise und Gründungsbegleitung von Start-up Unternehmen

Krankheitsvertretungen in Konzernrechtsabteilungen

Werdegang


Studium der Rechtswissenschaft und I. Staatsexamen in Freiburg

Referendariat und II. Staatsexamen am Landgericht Waldshut-Tiengen

Ausbildung zum Wirtschaftsmediator an der “Zweisicht.Akademie” in Freiburg


Gemeinsam mit meinen Kooperationspartner Ansprechpartner für alle Fragen aus dem nationalen und internationalen Zivil-, Handels- und Gesellschaftsrecht, steuerlichen Fragen, Fragen zum Thema Gründung und Management von Unternehmen.




Philosophie

Mein Ansatz: Das Recht als Projekt

Die Ansprüche an die Rechtsabteilung eines Unternehmens wachsen stetig. Es gilt nicht nur die ständig wachsende Komplexität des Rechts sowohl national als auch international abzudecken, sondern auch die Kosteneffizienz im Auge zu behalten. In den meisten Unternehmen ist das Konzept des “Einzelkämpfers”, also einer einzigen Person als Ansprechpartner für alle Rechtsfragen, am weitesten verbreitet. Eine Person allein kann jedoch oft die Sachkompetenz nicht aufbringen, um sämtliche Rechtsfragen sicher zu beantworten. Die Festanstellung eines internen Fachmannes für jedwede Rechtsfrage ist dabei für einen Mittelständler zu teuer. Werden externe Kanzleien herangezogen, verfügen sie zwar über den nötigen Sachverstand, dafür fehlt ihnen häufig der Einblick in die Unternehmensstrukturen, so dass die Beratungsleistung mit der Unternehmensphilosophie kollidieren kann.

Dieser Konflikt lässt sich durch die Etablierung eines internen, rechtlichen Projektmanagements lösen. Ich vertrete den Ansatz, dass jede einzelne Anfrage an eine Rechtsabteilung einem Projekt gleichkommt und daher auch ein Projektmanagement erfordert. Dabei steht neben ausgezeichneter, fachlicher Kompetenz eine wertschätzende Kommunikation und die größtmögliche Umsetzung der Interessen des Einzelnen bei minimalem (Rechts-)Risiko im Vordergrund. Nur so kann maximale Effizienz gewährleistet werden.

Ich biete ein qualifiziertes Rechtsprojektmanagement an, wobei die Vorzüge einer internen Rechtsabteilung mit der Fachkompetenz von externen Spezialisten gepaart werden. Grundsätzlich bin ich an langfristigen Zusammenarbeiten interessiert, da nur so die Vorteile von externer Sachkompetenz und dem Verständnis interner Abläufe gewinnbringend eingesetzt werden können.


Mein Projektmanagement: Der Mensch steht im Vordergrund

Viele Anfragen sind nur vordergründig Rechtsprobleme, die sich bei genauer Betrachtung eher als Strategiefragen oder Verhandlungsaufgaben darstellen. Als Wirtschaftsmediator weiß ich, wie wichtig wertschätzende Kommunikation und das Vermeiden von Missverständnissen auch innerhalb von Unternehmen sind. Mein Ansatz ist daher, bereits vor dem Auftauchen von Problemen, unternehmensintern die Kommunikation zu verstehen und ggf. zu optimieren.

Im Streit- oder Verhandlungsfall bevorzuge ich die Mediation und das Harvard-Konzept. Ein derartiger Verhandlungsansatz führt in der Regel zu einer schnellen, konstruktiven und kostengünstigen Lösung unter Berücksichtigung aller (auch auf den ersten Blick gegensätzlicher) Interessen. Damit erhalten Sie auch in langfristigen Geschäftsbeziehungen nachhaltige Lösungen und können in der Sache hart verhandeln, um einen maximalen Vorteil zu erzielen.

Ihr Vorteil: Gewinn auf ganzer Linie durch Ausgliederung

Auf Grund unserer langjährigen Erfahrung im Bereich Legal-Management gehen meine Kooperationspartner und ich davon aus, dass die Rechtsabteilung eines durchschnittlichen Unternehmens (bis 2.000 Angestellte) nach Einarbeitungszeit und Prozessoptimierung mit maximal 2 Präsenztagen pro Woche geleitet werden kann. Wir bieten Ihnen die Vorteile einer internen Rechtsabteilung, zusätzlich die Fachkompetenz einer externen Kanzlei. Das ganze kombinieren wir mit unternehmerischem Denken, Projekt- und Kommunikationsmanagement.

Dabei sind wir in der Regel wesentlich günstiger als eine vergleichbare interne Lösung. Hinzu tritt die maximale Flexibilität, da wir nur bezahlt werden, wenn Sie unsere Hilfe benötigen. Durcheffizientes Management auch bei Streitfällen, können wir in der Regel große Teile des Rechtsberatungsbudgets einsparen.


logo_coop_elc
logo_coop_beck
logo_coop_hens



Leistungen


I. Full-Service Betreuung


II. Bedarfsanalyse


III. Einzelfallberatung


Analyse und Entwicklung eines individuellen Plans zum Aufbau und zur Implementierung der Rechtsabteilung (vgl. II.)

Betreuung in allen rechtlichen Fragen

Interne Fortbildungen und Schulungen

Alle Leistungen aus II. und III.

Gerne überprüfen wir die Abläufe Ihrer Rechtsabteilungen auf Kostensenkungs- und Effizienzsteigerungsmöglichkeiten. Dabei ist unser oberstes Ziel, die vorhandenen Ressourcen zu nutzen und bestehende Abläufe nicht zu eliminieren, sondern neu zu gestalten. Wir stimmen uns im Vorfeld mit den beteiligten Personen ab, um die individuellen Interessen maximal zu berücksichtigen. Falls gewünscht, unterstützen wir Ihre Fachkräfte dabei, Ihre Kommunikation zu verbessern und arbeiten gemeinsam an der Teamkommunikation.

Erstellung eines Strategieplans in enger Abstimmung mit der Geschäftsführung

Aufzeigen von Verhandlungsmöglichkeiten unter Berücksichtigung rechtlicher Aspekte und mediatorischer Ansätze

Verhandlungen nach dem Harvard Konzept

Übernahme des Mandats bzw. Vertretung im Gerichtsverfahren




Referenzen


Aufbau und Leitung der Rechtsabteilung eines Maschinenbauers mit 2.000 Angestellten

Interimsleitung der Rechtsabteilung eines Halbleiterherstellers mit 800 Angestellten

Aufbau und Leitung der Rechtsabteilung eines Anbieters im Bereich Fahrzeuglogistik

Projektkoordination Recht für ein Architekturbüro

Geschäftsführer eines Start-Up Unternehmens im Bereich innovatives, rückenschonendes Sitzen




Kontakt

Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme


M: 0176 64 90 24 72
F: (0761) 15 43 01 59
E: kontakt@anwalt-ulbrich.de

RA. Stephan Ulbrich
Eschbachweg 1
D-79117 Freiburg i. Br.

qrcode-ulbrich

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

 Einwilligungserklärung Datenschutz *

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung meiner Buchung benutzt.